LOCATION

V.I.P. ROOFTOP-EVENTLOCATION ÜBER DEN DÄCHERN DÜSSELDORFS
MECUMSTRAßE 52, 40225 DÜSSELDORF
RESERVIEREN: +49 (0) 211 311 99 23 0
Pur Group Int. GmbH Weinverkostung mit Valérie Kahl

DAS WEINGUT

Pur Group Int. - Das Weingut der Rothschild-Dynastie in Frankreich Pur Group Int. - Das Weingut der Rothschild-Dynastie in Frankreich
Das Weingut der Rothschild-Dynastie in Frankreich wurde 1853 in Pauillac auf der Halbinsel Médoc bei Bordeaux von dem Bankier und Baron Nathaniel de Rothschild gegründet. Etwa 69 Jahre später wurde der Besitz an seinen Enkel Baron Philippe de Rothschild überschrieben, der bis dato andere Leidenschaften verfolgt hatte. Zum Zeitpunkt der Übernahme des Weinguts von seinem Vater im Jahre 1922 war Philippe gerade einmal 20 Jahre alt und als Nachkömmling der aus England stammenden Bankiers-Familie Rothschild bisher eher als Frauenheld und Rennfahrer bekannt. Die Vorliebe zu schnellen Autos teilte er mit seinem Vater und nahm schon früh an diversen Autorennen teil, so zum Beispiel dem weltberühmten 24-Stunden-Rennen von Le Mans im Pays de la Loire. Seine Dynamik und auch Kreativität konnte er allerdings auch gewinnbringend im Weinbau einsetzen, da er schließlich derjenige war, der dem Weingut zu Weltruhm verhalf. So wurde das Weingut unter seinem Ur-Großvater beispielsweise zuerst zum Deuxième Cru Classé-Château klassifiziert, was angesichts der hoch gesteckten Ziele zunächst eine herbe Enttäuschung war. Als Baron Philippe de Rothschild mehrfach revolutionäre und bedeutsame Vermarktungsänderungen vornahm, wurde die Klassifizierung des Weinguts Mouton-Rothschild auf die erste Stufe, also zum Premier Cru, hochgesetzt - ein singuläres Ereignis in der Geschichte Bordeaux’.

 

Etiketten von Andy Warhol und Picasso
Als der Zweite Weltkrieg ein Ende hatte, kam auch Philippe wieder zurück nach Frankreich und beteiligte sich an der Restrukturierung des Weinguts und der Beseitigung der Schäden, die während der Kriegszeiten am Château entstanden sind. Im Zuge des Sieges über das nationalsozialistische Deutschland engagierte er einen Künstler, der ein Etikett für den 1945er Jahrgang des Château Mouton-Rothschild Cru Classé entwerfen sollte. Dieses enthielt in Gedenken an das Ende des Krieges den Schriftzug “Année de la victoire” (Jahr des Sieges), womit eine einzigartige Tradition begründet wurde: Fortan wurde das Etikett jedes Jahrgangs durch einen bedeutenden Künstler gestaltet, um die Weine nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch zu einem Kunstwerk zu machen. So erwählte Baron Philippe erlesene Künstler wie Marc Chagall, Pablo Picasso oder Andy Warhol zu künstlerischen Paten einzelner Jahrgänge, was als Maßnahme sicher auch dadurch gekrönt wurde, dass im Juni 1973 das Château durch den damaligen Landwirtschaftsminister Jacques Chirac in den Stand eines Premier Crus erhoben wurde. Diesen Status hat es auch unter dem aktuellen Oberhaupt der Familien-Dynastie Philippe Sereys de Rothschild inne und unterstreicht diesen mit weiterhin spannenden Innovationen und exzellenter Qualität.
Pur Group Int. Cabernet Paulliac Pur Group Int. Margaux Pur Group Int. Estephe
Pur Group Int. GmbH - Meet & Greet mit George Pavel. Wagyu Filet aus der Eifel mit Mango und Chili. Thunfisch mit Mango und Chili. 
    Lachstar und Garnelen.







BILDERGALERIE

Schreiben Sie uns eine Nachricht: